Wraps

Jetzt ausprobieren!

Tirolerische Schlutzkrapfen

Jetzt ausprobieren!

Rinder - Chimichurri

Jetzt ausprobieren!

Lachsfilet

Jetzt ausprobieren!

Karotten Vollkornbrot

Jetzt ausprobieren!

Hühnchen Tikka Masala

Jetzt ausprobieren!

Frühstücks-Pancakes

Jetzt ausprobieren!

Flammkuchen

Jetzt ausprobieren!

Cupcake

Jetzt ausprobieren!

Blaubeeren Bircher-Müsli

Jetzt ausprobieren!

Basilikum Pesto

Jetzt ausprobieren!

Avocado Smoothie

Jetzt ausprobieren!

Basilikum Pesto

Gesamtzeit: 10 Minuten

Arbeitszeit: 10 Min.

ZOLMER_Basilikum_Pesto

ZUBEREITUNG:

Für ein frisches und selbst gemachtes Basilikum Pesto braucht man nicht viel! 🌿
Ein paar Minuten Zeit und etwa 7 Zutaten! 😊


In einer Pfanne ohne Öl die Pinienkerne kurz anrösten.

Basilikum Blätter vom Stängel zupfen, Knoblauch schälen und beides grob schneiden. Basilikum Blätter, Knoblauch und etwas Salz in den Mixer geben und fein zerkleinern.
125 ml Olivenöl nach und nach zugeben und die Masse gut durch mixen. Die abgekühlten Pinienkerne zugeben und ebenfalls fein zerkleinern.

Parmesan fein reiben und unterrühren.
(Nicht mehr Mixen)

Mit Salz & Pfeffer abschmecken und Servieren! 😁


Kleiner Tipp zur Aufbewahrung:

Das Pesto in saubere Schraubgläser füllen, die Oberfläche mit Olivenöl bedecken und in den Kühlschrank stellen.

Dort hält sich das Pesto gute 3-4 Tage. 👍

ZUTATEN:

(Menge für 4 Portionen)

• 30 g. Pinienkerne
• 4 Bund Basilikum (ca. 40 g.)
• 2 Stk. Knoblauchzehen
• 125 ml Olivenöl
• 80 g. Parmesan (gerieben)
• etwas Salz & Pfeffer

 

SERVIERTIPP:

Jeder kennt Pesto mit Nudeln aber solch ein Basilikum Pesto ist auch hervorragend zum Garnieren von Salaten geeignet. 👌

PRODUKTVORSCHLÄGE FÜR DICH

KUNDEN KAUFTEN AUCH