Wraps

Jetzt ausprobieren!

Tirolerische Schlutzkrapfen

Jetzt ausprobieren!

Rinder - Chimichurri

Jetzt ausprobieren!

Lachsfilet

Jetzt ausprobieren!

Karotten Vollkornbrot

Jetzt ausprobieren!

Hühnchen Tikka Masala

Jetzt ausprobieren!

Frühstücks-Pancakes

Jetzt ausprobieren!

Flammkuchen

Jetzt ausprobieren!

Cupcake

Jetzt ausprobieren!

Blaubeeren Bircher-Müsli

Jetzt ausprobieren!

Basilikum Pesto

Jetzt ausprobieren!

Avocado Smoothie

Jetzt ausprobieren!

Wraps

Gesamtzeit: 30 Minuten

Arbeitszeit 20 Min. / Kochzeit 10 Min.

ZOLMER_Wraps

ZUBEREITUNG:

Es gibt so viele verschiedene Arten an Wraps. Ich möchte euch mal eine Vegetarische Variante vorstellen, die natürlich auch mit Fleisch oder Lachs ergänzt werden kann, wer nicht darauf verzichten mag.  😉

Die Zwiebel fein hacken und anschließend kurz in einer Pfanne anrösten. Die 2 roten Paprika mit dem Gemüsemesser klein würfeln. Erbsen, Bohnen und Mais gut abtropfen, kurz in der Pfanne mit dem Zwiebel mitdünsten.

Tomaten und Käse klein schneiden und mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit dem Joghurt gut vermischen und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. 😊

Wer es gerne etwas schärfer mag, kann sich eine Chili oder Pfefferoni in kleine ringe schneiden und untermischen.

Die Tortilla Fladen nach Packungsanleitung im Ofen oder in der Mikrowelle erhitzen und mit der Füllung belegen.

Zwei gegenüberliegende Seiten einschlagen und aufrollen. Warm Servieren. 😋

ZUTATEN:

(Menge für 4 Portionen)

• 1 große Zwiebel
• 2 rote Paprika
• 1 kleine Dose Erbsen
• 1 Dose Kidneybohnen
• 1 kleine Dose Mais
• 10 Cherry- Tomaten
• 1 Packung Feta
• 1/2 Becher Joghurt
• Salz und Pfeffer
• 1 Chili oder Pfefferoni (wer es scharf mag)
• 4 Stück Wraps

SERVIERTIPP:

In einen Wrap passt natürlich auch jedes andere Gemüse, genau so wie Fleisch und Fisch.
Einfach mal probieren und schmecken lassen!   😉

PRODUKTVORSCHLÄGE FÜR DICH

KUNDEN KAUFTEN AUCH